Inform

Datenschutzerklärung

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite ist:
Geschäftsleitung
inform GmbH
Robert-Koch-Str. 50
D-55129 Mainz
(mail@inform-gmbh.de oder Tel. +49 6131 5831-0)

Unsere externe Datenschutzbeauftragte erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:
Sabine Thomas
Ingenieurbüro Dr. Plesnik GmbH
Reutershagweg 2
52074 Aachen
(datenschutz@plesnik.de oder Tel. +49 241-1494698)

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre personenbezogenen Daten behandeln wir vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften, insbesondere der EU-DSGVO, des BDSG-neu und des TMG, sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleisten, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden und wie Sie Ihre Rechte zum Schutz Ihrer Daten wahrnehmen können.

  1. Verschlüsselung

    Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte (z.B. Ihre Eingaben im Kontaktformular) verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (SSL bzw. TLS). Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
  2. Serverlogs

    Aus technischen Gründen, zur Abwehr, Analyse und Verfolgung von Angriffen auf unsere Webseiten erhebt und speichert unser Webserver automatisch in den Logfiles Daten, die Ihr Browser an uns übermittelt. Diese sind:

    • Browsertyp und Browserversion
    • verwendetes Betriebssystem
    • Referrer URL (zuvor besuchte Webseite)
    • Hostname des zugreifenden Rechners
    • Uhrzeit der Serveranfrage
    • IP-Adresse

    Diese Daten sind für uns keinen bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach 14 Tagen gelöscht.
  3. Ihre an uns über das Kontaktformular gesendeten Kontaktdaten

    Wenn Sie das auf unserer Webseite das angebotene Kontaktformulare nutzen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der jeweiligen spezifischen Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht. Ihre Kontaktdaten nutzen wir mit Ihrer Einwilligung auch, um Sie z.B. über Neuigkeiten oder aktuelle Events zu informieren.
    Die Übermittlung Ihrer im Kontaktformular eingegeben Daten und Weiterverarbeitung durch uns erfolgt erst nach Ihrer aktiven Einverständniserklärung im Formular mit der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung und somit auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an den Verantwortlichen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im personenbezogenen Formular eingegebenen Daten werden bei uns gespeichert bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenverarbeitung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.
  4. Ihre an uns über das Online-Bewerbungsverfahren gesendeten Kontaktdaten

    Soweit Sie das auf unserer Internetpräsenz angebotene Online-Bewerbungs-Formular nutzen und uns hierüber Ihre Daten und Dateien zur Verfügung stellen, werden diese persönlich bezogenen Daten ausschließlich für Zwecke der Bearbeitung Ihrer Online-Bewerbung verarbeitet und genutzt. Sofern die Bewerbung auf ein Stellenangebot nicht erfolgreich ist, speichert TFI GmbH/Talention mit Sitz in 42119 Wuppertal, Lise-Meitner-Strasse 5-9 die übermittelten Daten und Dateien für sechs Monate in ihrer Bewerberdatenbank, damit wir Ihnen spätere Fragen zu Ihrer Bewerbung beantworten können. Eine Weitergabe Ihrer Daten an weitere Dritte erfolgt nicht. Nach Ablauf von sechs Monaten werden die Daten und Dateien gelöscht. Es besteht für Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Bewerbung zurückzuziehen. Das Zurückziehen Ihrer Bewerbung führt dazu, dass Ihre Daten und Dateien in der Bewerberbank umgehend gelöscht werden Die Übermittlung Ihrer im Online-Bewerberverfahren eingegeben Daten und Weiterverarbeitung durch uns erfolgt erst nach Ihrer aktiven Einverständniserklärung im Formular mit der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung und somit auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an den Verantwortlichen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.Die von Ihnen im personenbezogenen Formular eingegebenen Daten werden bei uns gespeichert bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenverarbeitung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.
  5. Newsletter / Job-Abo

    Mit der Anmeldung zum Newsletterbezug bzw. Job-Abo erklärt sich der Besucher ausdrücklich mit der Verarbeitung der übermittelten personenbezogenen Daten einverstanden. Die für die Anmeldung zum Bezug des Newsletter / Job-Abo braucht lediglich eine E-Mail-Adresse des Besuchers eingetragen werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Besuchers zum Zwecke der Versendung von Newslettern ist die Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) DSGVO. Die Daten werden an die TFI GmbH/Talention mit Sitz in 42119 Wuppertal, Lise-Meitner-Strasse 5-9 weitergeleitet um die möglichen freien Stellen für die inform GmbH bereit zu stellen.

    Der Besucher kann sich jederzeit vom Empfang zukünftiger Newsletter abmelden. Dies kann über die Verwendung eines speziellen Links am Ende des Newsletters oder durch entsprechende Nachricht per E-Mail an bewerbung@inform-gmbh.de erfolgen.
  6. Betroffenenrechte (Auskunft, Sperrung, Löschung)

    Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Sperrung (Art. 17 DSGVO) oder Löschung (Art. 18 DSGVO) dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zur Verarbeitung Ihrer von uns gespeicherten personenbezogenen Daten können Sie sich jederzeit per Mail oder Post an den Verantwortlichen wenden.
  7. Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

    Sie haben das Recht, Ihre Daten, die wir automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.
  8. Widerspruch gegen Werbe-Mails (Art. 21 DSGVO)

    Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
  9. Cookies

    Unsere Internetpräsenz nutzt sogenannte Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Diese dienen dazu, unsere Internetpräsenz nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mit den Cookies können wir zudem die Häufigkeit von Seitenaufrufen und die allgemeine Navigation messen. Die meisten der auf Ihr Computersystem überspielten Cookies werden nach Ihrem Besuch automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computersystem und ermöglichen es uns, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen. Sofern Sie dies nicht wünschen, können Sie den Einsatz dieser Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browser verhindern.
  10. Externe Links

    Unser Webseite enthält Links (=Weiterleitungen) zu anderen Internetangeboten. Externe Links, also Links zu Webseiten dritter Informationsanbieter, sind dadurch gekennzeichnet, dass bei Annähern mit der Maus an den Link die entsprechende Ziel-URL in Ihrer Browseradressleiste angezeigt wird. Wir sind für den Inhalt von Seiten, die mittels einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Die dortige Datenverarbeitung erfolgt im Rahmen der Datenschutzerklärungen der jeweiligen Anbieter. Die auf den verlinkten Seiten wiedergegebenen Meinungsäußerungen und/oder Tatsachenbehauptungen liegen in der alleinigen Verantwortung der jeweiligen Anbieter und spiegeln nicht die Meinung des Verantwortlichen wider.
  11. Verwendung von Google Fonts

    Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. ("Google"). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:
    www.google.com/fonts#AboutPlace:about
    www.google.com/policies/privacy/
  12. Google Maps

    In unserer Anfahrtsseite ist über eine API eine interaktive Karte von Google Maps eingebunden, die Ihnen eine komfortable Anfahrtsplanung zu unseren Räumlichkeiten ermöglichen soll. Zur Darstellung dieser Karte baut Ihr Browser eine Verbindung zu Google Maps und ggf. weiteren Google-Diensten auf. Dabei werden Ihre IP-Adresse und evtl. weitere Informationen in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und einer leichten Auffindbarkeit unserer Räumlichkeiten. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
  13. Google Analytics

    Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (im Folgenden: Google). Google Analytics verwendet sogenannte Cookies. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sofern jedoch die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert wird, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übertragung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird die übertragenen Daten nutzen, um Ihre Nutzung unseres Internetangebotes auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Für diesen Fall weisen wir Sie allerdings darauf hin, dass Sie möglicherweise nicht mehr sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
    Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, klicken Sie hier, um von der Google Analytics Messung ausgeschlossen zu werden.

  14. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Xing

    Unsere Webseite nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland („XING“). Beim Aufruf von Seiten dieses Internetangebotes, auf denen der „XING Share-Button“ eingesetzt wird, wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern von XING aufgebaut, mit denen die „XING Share-Button“-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert nach unserem Kenntnisstand keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf unseres Internetangebotes. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem „XING Share-Button“ statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „XING Share-Button“ und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

  15. Verwendung von Facebook Social Plugins

    Wir verwenden auf unserem Internetangebot Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, das von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

    Wenn Sie eine Webseite unseres Internetangebotes aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und können Sie daher nur entsprechend unseres Kenntnisstandes informieren, was wir hiermit tun: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen haben. Sofern Sie bei Facebook Mitglied sind und in Ihrem Account eingeloggt sind, kann Facebook Ihren Besuch Ihrem Facebook-Account zuordnen. Sofern Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: http://www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie Mitglied bei Facebook sind und nicht möchten, dass Facebook über dieses Angebot Daten über Sie sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetangebotes bei Facebook ausloggen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Facebook-Social-Plugins mit Add-Ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker". Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

  16. Datenschutzerklärung für die Verwendung von Twitter

    Wir setzen auf unserem Internetangebot die Schaltflächen des Dienstes Twitter ein. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie "Twitter" oder "Folge", verbunden an dem stilisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich, einen Beitrag oder eine Seite unseres Internetangebotes bei Twitter zu teilen oder uns bei Twitter zu folgen. Wenn Sie eine Webseite dieses Internetauftritts aufrufen, die einen solchen Button enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt der Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den von Ihnen genutzten Browser übermittelt. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt. Nach unserem Kenntnisstand wird lediglich Ihre IP-Adresse und die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.